Wir von Leisa EST.1998 verwenden Keramik-Beschichtungen bereits sein 2011, wo die meisten Aufbereiter noch mit Nano-Versiegelungen und Wachsen gearbeitet haben. Doch mittlerweile sind Keramik-Beschichtungen für jeden erwerbbar und haben sich auf dem Markt durchgesetzt. Die von uns verwendeten Produkte sind nur für Zertifizierte Anwender zugelassen und nicht für Endverbrauche.

Somit schützen wir unsere Kunden vor bösen Überraschungen ( Abplatzungen ,Rissen,Ablösen oder auch Abblätterung der falsch applizierten Versiegelung). Unsere Beschichtungen schützen Ihren Lack vor Witterungseinflüssen,mechanischen Beschädigungen,Flugrost und sonstige Verschmutzungen. Durch unsere Beschichtung wird auch die Optik,Intensität und Brillanz der Lackfarbe verstärkt und Sie erhält einen extremen Tiefenglanz. Der hohe Härtegrad unserer Beschichtung macht unsere Beschichtung außerdem noch resistent gegen alkalische Reiniger.